Vorsorge

Vorsorge für die eigene Bestattung zu treffen heißt nicht, sich von nun an ausschließlich mit dem Tod zu beschäftigen.
Nein, es ist vielmehr ein guter Weg, um persönlich vorbereitet zu sein. Sie schließt das aufrichtige Verlangen ein, der eigenen Familie oder den nahestehenden Personen dabei zu helfen, spätere Unklarheiten und unangenehme Entscheidungen zu vermeiden.

Vorsorge heißt:

Selbst entscheiden wie meine dereinstige Bestattung durchgeführt werden soll. Sie bestimmen den Ablauf, die Bestattungsart, die Grabwahl und alles weitere, was mit der Bestattung zu tun hat. In einem persönlichen Gespräch gehen wir auf Ihre Wünsche und Anregungen ein.
Sie, nur Sie alleine bestimmen, im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, die Durchführung Ihrer eigenen Bestattung.

Wir helfen Ihnen dabei!